Konzert

Orgel trifft Fagott - Konzert

Lothar Graap (Orgel) und Jürgen Blauth (Fagott) spielen Werke von Pachelbel, Telemann, Vivaldi, Tschaikowsky, Graap u.a. 

Eintritt ist frei. Spenden werden erbeten.

Datum: 
Sonntag, 15. September 2019 - 17:00
Mitwirkung: 
Lothar Graap (Orgel)
Jürgen Blauth (Fagott)

Sommerkonzert im Gemeindehaus Albrecht-Dürer-Str. 35

Herzliche Einladung zum Sommerkonzert!
Einer alten Tradition von unserem ehemaligen Kantor Andreas Muntschick folgend, habe ich zwei Musiker gewinnen können, uns einen bunten Blumenstrauß voller schöner Melodien zu Gehör zu bringen: Erdmute Brunner, Violinistin im Orchester der Komischen Oper (seit einem Jahr im Ruhestand, aber immer auf Abruf) und Joachim Brunner, langjähriger Cellist am Rundfunkorchester Berlin, spielt noch bei den Berliner Symphonikern und arbeitet als Cellolehrer. Seit 1 1/2 Jahren ist er auch Landesposaunenwart für die Bläser des Gnadauer Posaunenbundes für Berlin-Brandenburg. Bei feiner Musik mit Kaffee und Kuchen wollen wir gemeinsam einen schönen Nachmittag verbringen. Die Moderation liegt in den Händen von Joachim Brunner. Zu diesem Nachmittag lade ich Sie alle ganz herzlich ein. (Klaus Katsch)

Datum: 
Samstag, 17. August 2019 - 15:00
Mitwirkung: 
Erdmute Brunner (Violine)
Joachim Brunner (Cello)

Konzert für Orgel und Oboe

Am 1. Sonntag im September gibt es wieder ein Konzert im Theodor-Fleidner-Heim mit Stefan Kircheis (Orgel) und Andreas Wenske (Oboe). Das Konzert findet im Anschluß an den Musikalischen Gottesdienst um 18 Uhr statt. Das Programm finden Sie in der Anlage.

Datum: 
Sonntag, 1. September 2019 - 19:30
Mitwirkung: 
Stefan Kircheis
Andreas Wenske

Akkordeonkonzert in der Kreuzkirche

Wir laden Sie herzlich ein am 13.08., 15:00 Uhr zum Konzert des Hohenlimburger Akkordeon-Orchesters, das gerade auf Konzertreise in Berlin ist. Mal fetzig, mal gefühlvoll, Akkordeonmusik vom Feinsten bieten die 25 Damen und Herren des Akkordeon-Orchesters.

Datum: 
Sonntag, 13. August 2017 - 15:00
Mitwirkung: 
Hohenlimburger Akkordeonorchester

Konzert mit der Gruppe AUFWIND zum 80. Geburtstag von Pf.i.R. Thomas Passauer

Wir hören jiddische Lieder und Klezmermusik. Die Gruppe AUFWIND ist mit ihrer Musik nicht nur in Deutschland gut bekannt und wird gerne gehört. Sie konzertierte auf vielen nationalen und internationalen Festivals, z.B. in Toronto auf dem größten Klezmer-Festival der Welt, unlängst auch in Südamerika, Istanbul, Brüssel und Lissabon und wurde in einem ausverkauften Konzert am New Yorker Broadway gefeiert. Es ist eine Musik, die von Herzen kommt und zu Herzen geht. Neben der jiddischen Literatur hören wir eine Vielzahl von jiddischen Volksliedern.

Datum: 
Freitag, 21. April 2017 - 14:30
Mitwirkung: 
Gruppe AUFWIND

Adventskonzert mit ök. Chor und Gunther Emmerlich

Datum: 
Samstag, 10. Dezember 2016 - 18:00
Mitwirkung: 
Ökumenischer Chor (Leitung: Natalie Miller)
Gunter Emmerlich (Bass)

Orgelkonzert im Theodor-Fliedner-Heim

Für den Abschluss unserer diesjährigen Orgelkonzert-Reihe im Theodor-Fliedner-Heim am 1. November 2015 ist es uns gelungen einen der versiertesten Organisten Berlins als Solisten des Abends zu gewinnen. Gunter Kennel, Landesmusikdirektor unserer Landeskirche, spielt im Orgelkonzert um 18:30 Uhr Werke von Bach, Vivaldi, Zipoli sowie eigene Kompositionen.

Datum: 
Sonntag, 1. November 2015 - 18:30
Mitwirkung: 
Gunter Kennel, Landesmusikdirektor

Konzert des Ökumenischen Chores in St. Martin

Am 25. November 2015 findet um 19:30 Uhr in der Katholischen Kirche St. Martin (Kaulsdorf) ein Konzert unseres Ökumenischen Chores statt. Aufgeführt wird ein Werk von Gabriel Fauré, eine Vertonung des Requiem-Textes. Fauré komponierte das Werk 1887 im Alter von 42 Jahren. Seine sehr berührende Musik im romantischem Klangstil ist eine der schönsten, in der Musikgeschichte entstandenen Vertonungen des Requiems.

Datum: 
Mittwoch, 25. November 2015 - 19:30
Mitwirkung: 
Ökumensicher Chor (Leitung Natalie Miller)
Michael Gerke (Bariton)
Andrea Chudak (Sopran)

Melodien aus Rußland: Credo-Chor aus Gumbinnen

Herzlich willkommen zu unseren Konzerten!

Der Chor der Stadt Gusew (Kaliningrader Gebiet, ehemals Gumbinnen / Ostpreußen) singt geistliche und weltliche Werke, russische, deutsche und internationale Folklore.

 

Der Eintritt ist frei, es wird um eine Spende für den Chor gebeten.

Datum: 
Freitag, 2. Oktober 2015 - 19:00
Mitwirkung: 
Credo-Chor Gumbinnen

Konzert der Klezmerschicksen

Konzert am Vorabend des Ewigkeitssonntages: Die Klezmerschicksen kommen wieder! 2012 begeisterten sie in unserer Kapelle mit solistischem Können und einer großen Bandbreite ihres musikalischen Repertoires: Klezmermusik, jiddische Lieder und Einladung zum Kreistanz.

Datum: 
Samstag, 21. November 2015 - 17:00
Ort: 
Mitwirkung: 
Klezmerschicksen

Seiten

RSS - Konzert abonnieren